Einkaufswagen

Einkaufswagen: 0 Artikel
schliessen
Einkaufswagen
Der Warenkorb ist leer!
+49 (0) 3464 544421
Kundencenter
Navigation Kopfzeile
www.aiyoota.com eCommerce Online-Shop ShopSoftware CMS Content-Management-System WDPX-Frank Wollweber, 38855 Wernigerode, Germany www.ssl-danholt.de
top
Garage aus Holz Carport-Bausätze
Carports von Weka Carports von Skanholz Carports von KARIBU

Der ökologischste und sicherste Schutz für Ihr Auto ist immer noch eine Garage aus Holz. Und damit folgen Sie außerdem noch dem neuesten Trend. Es bietet Ihnen genügend Platz für Ihr Auto, den Fahrrädern der Kinder, den Gartenmöbeln und sicher noch vielen anderen Dingen.
introbildHandwerkliche und passgenau vorbereitete Komplettbausätze, inkl. Montage-Materialien und einer leicht verständlichen Aufbauanleitung finden Sie bei all unseren Produkten. Damit es keine Probleme beim Selbstaufbau gibt und dazu sparen Sie noch bares Geld. Wir empfehlen eine richtige Vorbereitung der Fläche auf dem die Holz Garage aufgebaut werden soll. Sie können entweder die Fläche pflastern oder Sie gießen sich eine Bodenplatte aus Beton. Die Garage soll ja später einen sicheren Stand haben und auch nach einer langen Frostperiode sicher stehen bleiben. Es werden Holz Garagen Bausätze geliefert. Die Blockbohlen werden in einem Stecksystem miteinander verbunden. Das macht nicht nur Spaß, sondern sorgt zudem für einen festen Verbund der einzelnen Bohlen. Das Dach unserer Holz Garage ist selbstverständlich ebenfalls aus Nut- und Federbrettern. Kondensieren ist dadurch ausgeschlossen, da Holz ein natürlicher Baustoff ist und sozusagen Diffusions-offen. Ein weiterer Vorteil einer Garage aus Holz is der hohe Dämmwert von Holz. Da kann selbst im Winter eine Gartenparty steigen. Mit einem Heizlüfter sind sommerliche Temperaturen kein Problem. Und dann noch die ästhetischen Gründe die für eine Garage aus Holz sprechen. Es sieht einfach besser aus, als die Fertigteilgaragen aus langweiligen Beton oder Stahl. Und für die, die Preise vergleichen, Holz Garagen sind bei der Anschaffung meistens preiswerter als Fertiggaragen aus anderen Materialen.

Carports aus Holz

Carport aus Holz Introbild

Der klassische Wetterschutz für Ihr Auto, Boot oder anderes neben der Garage ist immer noch das Carport. In Verbindung mit einem Verschlag bieten Einzel- oder Doppelcarports viel Stauraum und leichten Zugang zu Ihrem Auto. Schnell rein, schnell wieder raus! Optionale Seitenwändeaus Holz schützt zudem vor Schlagregen und Wind. Ein Carport stellt den besten Wetterschutz in Verbindung mit optimaler Belüftung (Korrision-Prophylaxe) dar, das bestätigen auch immer wieder verschiedene Automobilclubs.


Man unterscheidet zwischen verschiedenen Kriterien bei den Selbstbausätzen für den geübten Heimwerker:
  • Dicke der Holz-Ständer: Der Wind könnte, wenn die Pfähle zu dünn sind, das Carport komplett wegreißen. Darum empfehlen wir eine Pfahl-Dicke von mindestens 9 cm. Besser noch sind 12 cm.
  • Anzahl der Holz-Ständer: Das quasi freistehende Dach benötigt je nach Länge eine unterschiedliche Anzahl an Pfählen. Das Carportkommt i.d.R. ohne Querstreben zwischen den Holz-Pfählen aus. Dies könnte aber zu Statikproblemen führen, wenn nicht genügend Pfähle genutzt werden. Außerdem muss das schwere Dach getragen werden können.
  • Dachform - Flachdach oder Satteldach: Das Flachdach ist die klassischste Form des Carportdaches. Gerade bei Schnee muss dieses, meist mit einer Art von Wellblech oder Kunststoof eingedeckten Dachvariante, eine größere Last tragen. Hier muss die Statik stimmen, damit das Dach vor dem Zusammensturz bewahrt wird. Das Satteldach oder auch Spitzdach ist die statisch bessere, meist aber auch teurere Variante. Der Schnell kann hier im Notfall leichter abrutschen und das Dach bleibt so länger intakt.
  • Mit oder ohne Anbauschuppen: Ein Anbauschuppen ersetzt bei vielen Carportsdie rückwertige Wand. Dieser ist i.d.R. nicht völlig geschlossen. Meist nicht direkt mit dem Dach verbunden, wird quasi nur ein "Rahmen" aus Wänden gezogen. Für (wetterfestes) Gartenzubehör wird hier ein gewisser Schutz geboten. Meistens sind aber diese Anbauschuppen so konstruiert, dass es in sie bei normalem Regen nicht gleich reinregnet.

Einzelcarport
Das Einzelcarport wurde für eine Fahrzeug konzipiert und kann gegebenenfalls mit anschließendem Schuppenbereich erweitert werden. Diese Anbauschuppen sind i.d.R. unter dem Dach des Carports angesiedelt und sind für eine bessere Belüftung oben und unten offen.

Doppelcarport
Sie brauchen ein Carport, aber haben 2 Fahrzeuge? Dann ist ein Doppelcarport das richtige für sie. Unter einem Doppelcarport finden, wie der Name schon vermuten lässt, 2 Fahrzeuge Platz. Diese Art von Carports kann man natürlich auch mit Anbauschuppen erweitern und so noch mehr Stauraum schaffen für Fahrräder, Gartengeräte und vieles mehr. Bei den Premiumcarports kann man auch mal "quer parken", denn die mittleren Stützen wurden hier oft weggelassen.

Wie immer besteht die Lieferung aus passgenauer Fertigung. Mit den vorbereiteten Komplettbausätzen, inkl. Montage-Matrialien und der leicht verständlichen Aufbauanleitung, ist es kein Problem unsere Carports aufzubauen.
Für das Geld OK
10.01.2014, Als Leihe sollte Mann sich fachkenntliche Hilfe holen
Abstand

Aus unserer Werbung

Abstand
pic